Archive for the ‘Rheinschifffahrt’ Category

Vereinsreisen und Clubtouren mit dem Bus zu Mittelrhein-Lichter-Veranstaltungen Rotweinfest im August und Rheinwiesenfest im September

April 27, 2017

In Deutschland gibt es zahlreiche Vereine und Clubs, die unterschiedlichen Interessen nachgehen, vom Sportverein über den Männerchor oder Kirchenchor bis zum Kegelclub.
Fast jeder Verein oder Club möchte seine Aktivitäten das ganze Jahr über mit einem Vereinsausflug, einer Vereinsfahrt, einer Vereinsreise oder einer Clubtour krönen, an der alle Teilnehmer Spaß haben und sich gerne zurück erinnern.

Ein reizvoller Vorschlag  ist ein Vereinsausflug oder einer Kegeltour an den Mittelrhein ins Tal der Loreley, verbunden mit einer Schifffahrt auf dem Rhein inklusive Feuerwerk und Teilnahme an einem Winzerfest bzw. Weinfest am Rhein.
Möglich ist dies am 5. August 2017 beim Rotweinfest Bacharach sowie am 2. September 2017 beim Rheinwiesenfest Bacharach – beide Feste werden in den Rheinanlagen von Bacharach mit tollem Ausblick auf den Rhein gefeiert und locken Einheimische und Gäste aus Nah und Fern.
Zudem kann man sich als größere Gruppe Biertische vor Ort bestellen, damit man mit der Gruppe auch zusammen sitzt.

Alle Fahrgastschiffe und Personenschiffe der Veranstaltung Mittelrhein-Lichter bieten an Bord DJ-Musik und Tanz. Da die Zahl der eingesetzten Schiffe begrenzt ist, sehen bei Mittelrhein-Lichter alle Gäste die Feuerwerke praktisch „aus der ersten Reihe“ und sind direkt mitten drin im Spektakel.

Die Busreisen zu Mittelrhein-Lichter können als Tagesvereinsausflüge, Tagesvereinsfahrten, Tagesvereinsreisen oder als mehrtägige Gruppenreisen unternommen werden. Sollte die Gruppenfahrt nicht nur eintägig als Tagesausflug, sondern als mehrtägiger Kurzurlaub mit einer Übernachtung oder mehreren Übernachtungen stattfinden, können auf http://www.schifffahrplan.de zusätzlich zur Buchung der Schiffskarten Unterkünfte in Hotels am Rhein oder in der näheren Umgebung angefragt werden.

Wer in 2017 einmal bei solch eine tollen Event dabei sein möchte, der sollte nicht zögern und bald reservieren – Gruppen erhalten ab 15 Personen 5% Freiplätze. Zudem gibt es noch besondere Rabatt-Angebote für JGA-Abschiede und Musikreisen. Auskunft hierfür erhält man auch telefonisch unter 0179 250 6757

Das Rotweinfest in Bacharach in den Rheinanlagen bei einer Mittelrhein-Lichter-Schifffahrt erleben

April 13, 2017

Das romantische Städtchen Bacharach liegt im Mittelrheintal am linken Rheinufer zwischen Bingen und Koblenz, dort, wo der Rhein mit schroffen Felsenhängen, steilen Weinbergen und mittelalterlichen Burgen seine landschaftlichen Höhepunkte erreicht.
Das Stadtbild selbst prägen schöne Fachwerkhäuser, enge Gassen und malerische Winkel. Eindrucksvolle Zeugen des Mittelalters sind vor allem die Burg Stahleck, die Ruine der Wernerkapelle und die noch in großen Teilen erhaltene Stadtbefestigung mit ihren Türmen.

Vor dieser malerischen Kulisse findet in den Rheinanlagen von Bacharach mit tollem Blick auf den Rhein an jedem ersten Samstag im August das einzige Rotweinfest im Weinbaugebiet Mittelrhein statt. Angeboten werden jedoch nicht nur Rotweine wie Dornfelder und Spätburgunder, sondern auch Weißweine und Bitburger Pils vom Fass.

Leckere Speisen vom Grillstand und vom Salatbuffet-Stand ergänzen das kulinarische Angebot, welches für jeden Gast etwas bietet. Für Unterhaltung sorgt eine Live-Band, die aktuelle und bekannte Songs zu Gehör bringt.

Empfehlenswert ist es, das Mittelrhein-Rotweinfest in Bacharach im Rahmen einer Mittelrhein-Lichter-Schifffahrt zu erleben. Zur Rundfahrt durch das Mittelrheintal starten Schiffe aus Rüdesheim, Bingen, Koblenz, Boppard und anderen Abfahrtsorten. Alle Schiffe legen für ca. 3 Stunden in Bacharach an. Während dieser Zeit haben die Schiffsgäste Gelegenheit, das Rotweinfest zu besuchen.

Vom Rheinwein beschwingt, findet der Ausflug auf dem Personenschiff singend und tanzend zur Musik von einem DJ seine Fortsetzung. Nur die Gäste der Schifffahrt haben die Möglichkeit, nach Einbruch der Dunkelheit das Highlight des Tages, nämlich das spektakuläre
Mittelrhein-Lichter-Feuerwerk zwischen Loreley und Rheingau zu genießen.

Wer dieses Spektakel in 2017 erleben möchte, der sollte bald buchen:
http://www.schifffahrplan.de/events/kundenEvent.php?ku=ML0807

Silvesterschiffskarten 2016 in Köln reduziert

Dezember 13, 2016

 

Wer für 2016 noch auf eine Silvesterschifffahrt in Köln buchen möchte, der sollte dies schleunigst tun.

Mit DJ’S sowie Buffet ist für beste Stimmung sowie das leibliche Wohl bestens gesorgt.
Bei allen Schiffsangeboten sind die Getränke inklusive.

Abfahrtsmöglichkeiten von verschiedenen Partyschiffen gibt es in Köln-Porz, Köln-Altstadt Süd, Schokoladenmuseum neben Severinsbrücke, Köln-Bastei sowie Köln Hohenzollernbrücke.

Zum Silvesterfeuerwerk um Mitternacht liegen alle Schiffe vor der Kölner Altstadt zwischen Deutzer Brücke und Hohenzollernbrücke.
Das Feuerwerk können alle Gäste vom Freideck aus genießen. Nach der Rückkunft der Schiffe am gleichen Schiffsanleger besteht die Möglichkeit, je nach Angebot, noch 1 bis 2 Stunden an Bord weiter zu feiern.

Auf folgender Seite findet man preisreduzierte Angebote:
https://www.schifffahrplan.de/events/kundenEvent.php?ku=SILkoel
Außerdem kann man auch noch kurzfristig Hotelzimmer nahe am Schiffsanleger anfragen.

Besonders zu empfehlen ist das Hotelangebot 511-kmer, da dieses nur 170m vom Schiffsangebot ab Köln-Porz entfernt ist und man nach der Schifffahrt direkt fußläufig ins Hotel kommt.

Nach den Vorkommnissen in der Silvesternacht 2015 hat die Polizei für die Silvesterveranstaltungen in Köln 2016 eine 10fach höhere Polizeipräsenz und verschärfte Sicherheitsvorkehrungen angekündigt, um allen Besuchern ein unbeschwertes und unvergessliches Feiern zu ermöglichen.

Weihnachstfeier auf einem Schiff auf dem Rhein, Neckar, Main, Havel oder Spree 2016

Dezember 1, 2016

Ob auf dem Rhein, dem Neckar, dem Main, der Havel oder der Spree, überall in Deutschland kann man für ein Firmenevent wie z.B. ein Schiff mieten für eine tolle Veranstaltung unter Arbeitskollegen für eine unvergessliche Weihnachtsfeier mit besonderem Ambiente.

Eine Location für eine Weihnachtsfeier mit besonderem Ambiente könnte z. B. ein Partyschiff sein. Bei Düsseldorf und Köln am Niederrhein werden jedes Jahr Weihnachtsfeier-Schiffsrundfahrten an den Aventswochenenden zum Festpreis angeboten. Sie finden ab einer Mindestteilnehmerzahl von 60 Personen statt. Kleinere Gruppen können als Zubucher ebenfalls an diesen Veranstaltungen teilnehmen.

Beim Weihnachts-Schiff mieten sind Fahrttermin, Abfahrtszeit und Rückkunftszeit selbst bestimmbar.
Ein Angebot kann ganz individuell nach den Wünschen des jeweiligen Kunden zusammengeschneidert werden.
Natürlich ist es auch immer eine Frage des Budgets, das zur Verfügung steht.

Wenn man ein Schiff für eine Weihnachtsfeier mieten will, kann man auch selbst entscheiden, ob es eine Schiffsrundfahrt zum gleichen Schiffsanleger werden soll, oder ob man ein Schiff mieten will für eine Streckenfahrt, bei der Ein- und Ausstieg an verschiedenen Landungsbrücken stattfinden soll.

Alternativ werden aber auch Weihnachtsfeiern oder Betriebsweihnachstfeiern in vielen Städten und auch vielen Flüssen für kleinere Gruppen als öffentliche Zubuchertermine angeboten,
teilweise mit Varieté Programm, Buffet usw – eine große Auswahl hierzu findet man auf

http://www.weihnachtsfeier.biz

Wer noch kurzfristig einen verfügbaren Termin für seine Firma sucht, der sollte nicht zögern und baldmöglichst buchen – viele Termine sind schon für Firmenevents vergeben.

Auch auf
http://www.schifffahrplan.de

findet man Weihnachtsfeiern z. B. in Mainz, Köln, Rüdesheim, Koblenz, Frankfurt, Mannheim, Düsseldorf, Krefeld oder Neuss am Rhein.

Musikverein Ausflug 2017 mit Auftritt und bis zu 500 EUR Preißermäßigung

Oktober 21, 2016

Auch in 2017 gibt es bei Mittelrhein-Lichter wieder ein tolles Angebot für Chorreisen und Musikerreisen, Musikgruppen wie Musikkorps, Akkordeonorchester, Bergkapellen, Bigbands, Mandolinen-Orchester, Fanfarencorps, Tambour-Corps, Spielmannszüge usw.

Außerdem gilt dieses Angebot auch für einen Blasmusikverband, Kirchenchöre, Gemischte Chöre, Männerchöre, Männer-Gesangsvereine, Frauenchöre, Gospelchöre und andere Chöre die in einem Chorverband oder Sängerbund organisiert sind:

500 EUR für Auftritt* beim Chorausflug oder Musikvereinausflug:

für die Rheinschifffahrt mit Schiffsparty und Feuerwerk Mittelrhein-Lichter wenn Ihr Chor, Ihr Musikverein oder Ihre Musikkapelle drei Liedvorträge vor der Ankunft auf dem Freideck oder auf dem Festplatz vorträgt.

* Verfügbarkeit vorausgesetzt. Frühzeitige Anmeldung erbeten. Die 500 EUR (ab 30 Fahrgästen) werden bei der Schiffskarten-Buchung Ihres Chores oder Musikvereins von der Schiffskarten-Rechnung abgezogen (alternativ ab 25 Fahrgästen 400 EUR oder ab 20 Fahrgästen 300 EUR).

Am Nachmittag heißt es „Leinen los!“ Sie nehmen teil an einer Schiffsrundfahrt mit DJ-Musik, Tanz und reservierten Sitzplätzen im Salon durch das Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal mit einzigartiger Kulturlandschaft, mittelalterlichen Burgen und romantischen Weinstädtchen.

Bei den Schiffsrundfahrten auf dem Rhein im August und September bringt Sie das Rheinschiff zunächst in einen Weinort in der Nähe der Loreley, wo Sie einen ca. 3-stündigen Aufenthalt haben mit der Gelegenheit, eine Weinfest-Veranstaltung zu besuchen.

Im August wird das Rotweinfest und im September das Rheinwiesenfest gefeiert. Auf dem Festplatz ist mit Live-Musik für gute Stimmung gesorgt.

Auf Wunsch kann ein Musiker-Auftritt für Ihren Chor, Ihren Gesangverein (GV), Ihren Evang. oder Kath. Kirchen-Chor, Ihren Männerchor, Ihren Männer-Gesangverein (MGV), Ihren Shanty-Chor, Ihren Gospelchor, Ihren Frauenchor, Ihren Kammerchor, Ihre Musikgruppe, Ihren Musikverein, Ihre Musikkapelle, Ihre Bergkapelle, Ihre Feuerwehrmusik bzw. Ihren Feuerwehrmusikzug, Ihre Stadtmusik, Ihren Musik-Korps, Ihren Fanfaren-Corps (Fanfaren-Korps) oder Ihren Spielmannszug mit einem Konzert auf dem Schiff bei einem der Mittelrhein-Lichter-Termine:

beim www.rotweinfest.de auf dem Festplatz (1. Samstag im August)

ODER

beim www.rheinwiesenfest.de auf dem Festplatz (1. Samstag im September)

vereinbart werden, bei dem Sie einige Lieder und Werke aus Ihrem Repertoire zu Gehör bringen können.

Vom Rheinwein beschwingt findet die Rheinschifffahrt ihre Fortsetzung.

 

Nach Einbruch der Dunkelheit erleben Sie dann ein grandioses Feuerwerk der Veranstaltungsreihe Mittelrhein-Lichter, das Sie vom Freideck Ihres Schiffes aus nächster Nähe sehen können. Anschließend Rückfahrt mit dem Schiff zum Ausgangsort.

Bei Interesse ist eine zügige Anmeldung von Vorteil, da die Plätze, insbesondere für Preisermäßigungen für Musikverein-Ausflüge, begrenzt sind.

Sie können sich Schiffskarten für die jeweilige Veranstaltung unverbindlich optioneren auf:

www.schiff-fahrplan.de

 

Rückblick Rotweinfest „Assmannshausen in Rot“ am 18. Juni 2016

Juni 20, 2016

Vergangenen Samstag, 18. Juni 2016 fand die Rheinschifffahrt Mittelrhein-Lichter zum Weinfest Assmannshausen in Rot statt.
Das Schiff startete gegen 16.30 Uhr in Boppard und fuhr bis Assmannshausen sämtliche Abfahrtsorte an.
Ab 18 Uhr sorgten je ein DJ auf dem Hauptdeck und ein DJ auf dem Oberdeck gute Stimmung unter den Gästen.
Besonders auf dem Oberdeck, auf dem fast 80 Junggesellen/Junggesellinnen feierten, war ausgelassene Partystimmung.
Von 20.20 Uhr bis 22.45 Uhr legte das Schiff mit fast 400 Gästen in Assmannshauen zum Landgang an, damit die Gäste die Möglichkeit hatten, das Weinfest zu besuchen.
Auf dem Weinfest Assmannshausen in Rot war für Speis und Trank in der Rheinpromenade bestens gesorgt.
Der Wettergott meinte es gut und es regnete trotz dunkler Wolken nicht mehr.
Viele Gastronomen und Winzer freuten sich über den Besuch von Gästen aus Nah und Fern.
Die Musikband “Dr. Kellerbänd” sorgte bis zum Feuerwerk für Musik und gute Laune.
Nach dem ca. 3-stündigen Festaufenthalt ging es wieder aufs Schiff. Von Bord aus konnte man nun ein faszinierendes Musikfeuerwerk auf dem Rhein erleben. Danach ging es mit DJ-Musik, Tanz, guter Laune und schönen Erinnerungen wieder zurück zu den Ausgangsorten. Die Junggesellenabschiede, Firmenausflüge und Karnevalvereine an Bord hatten einen tollen Abend und es wird sicher nicht die letzte Schifffahrt gewesen sein.
Wer dieses Jahr nicht dabei war, kann jetzt schon Karten für 2017 buchen: http://www.schifffahrplan.de

Rhein in Flammen Bingen Rüdesheim am Samstag, 2. Juli 2016

April 18, 2016

Schiffsrundfahrt Feuerwerk zu Rhein in Flammen bei Rüdesheim und Bingen.
Sieben Feuerwerke – Die Nacht des Feuerzaubers – rund um das Binger Loch.

Rheinschifffahrt mit Bordparty, Musik vom Alleinunterhalter oder DJ und Tanz oder mit Hintergrundmusik vom CD-Spieler im Welterbetal Mittelrhein entlang Trechtingshausen mit den Burgen Sooneck und Reichenstein, Burg Rheinstein, Assmannshausen, Burgruine Ehrenfels, Mäuseturm auf der Rheininsel, Nahemündung, Bingen mit Burg Klopp in Rheinhessen, Niederwalddenkmal auf der Rheinhöhe, Rüdesheim mit Brömserburg und Feuerwerk aus dem Rheingau-Weinberg zum Abschlussfeuerwerk von der Rheinfähre auf der Rheinmitte.

Verschiedene verfügbare Angebote für 2016 findet man auf:
http://www.schifffahrplan.de/events/kundenEvent.php?ku=RIF0701&se=RIF&idt=1&eb=3&verb=5&nad=2016-07-02

Online-Liedwünsche aus vielen Songtiteln kann man sich vorher auf Seite 4 oder Seite 5 anschauen und bei Buchung auswählen.

Wer bei dieser Sommerveranstaltung dabei sein möchte, der sollte sich baldmöglichst ein Ticket sichern und buchen. Einige Schiffe sind schon bereits ausgebucht.

Auch eine schöne Idee für den Junggesellenabschied, den Junggesellinnenabschied, den Vereinsausflug, Betriebsausflug oder die Firmenfeier.

Junggesellen-Abschied Tipp: Partyschifffahrt mit DJ zu Weinfest und Feuerwerk

Februar 22, 2016

Partyschiffe aus Richtung Koblenz und Rüdesheim fahren an verschiedenen Terminen im Rahmen der Mittelrhein-Lichter Schiffsrundfahrten nach Bacharach oder Assmannshausen zu einem Weinfest, welches als Open-Air-Party in den Rheinwiesen (in Bacharach)
oder in der Rheinpromenade (in Assmannshausen) statt findet.

Eine Super-Idee für den Jungeselllinnenabschied oder Junggesellenabschied mit Live-Musik auf dem Festplatz in Bacharach oder Assmannshausen am Rheinufer und DJ-Musik ab 18 Uhr auf den Schiffen.
Online-Liedwünsche aus vielen Songtiteln auf dem Schiff kann man sich vorher anschauen und bei Buchung auswählen.

Das Highlight der Schifffahrt ist das nächtliche Feuerwerk, dass den dunklen Himmel erstrahlen lässt.

Beim Rotweinfest am 6. August sowie beim Rheinwiesenfest a. 3. September 2016 kann man auf dem Festplatz Biertische reservieren, und gebuchte JGA-Abschiede werden sowohl auf dem Festplatz, als auch auf dem Schiff zusammen platziert.

Wer Schiffskarten buchen, optionieren oder anfragen möchte, der kann dies auf http://www.schiff-fahrplan.de machen.

Wer nach der Schifffahrt nicht mehr nach Hause fahren will, der kann Hotels nahe am Schiffsanleger ebenfalls mit anfragen.

Weinfest und Schifffahrt zu Assmannshausen in Rot am Samstag, 18. Juni 2016

Februar 17, 2016

Feiern, singen, tanzen, lachen und vergessen Sie den Alltag beim Weinfest „Assmannshausen in Rot“ am Rhein am Samstag, 18. Juni 2016.

Das rot illuminierte Fest findet auf der Rheinuferstraße direkt an der Rheinpromenade in Assmannshausen statt.
Neben kulinarischen Köstlichkeiten zum Thema “rot” wird den Gästen ein umfangreiches Musikprogramm geboten, sowie ein Musik-Feuerwerk, dass überwiegend auf das Thema “rot” abgestimmt ist.

Der Besuch des Festes „Assmannshausen in Rot“ ist auch eine tolle Idee für Ihren Betriebsausflug oder Vereinsausflug, an das sich Ihre Vereinsmitglieder oder Kollegen sicher gerne erinnern werden.

Nach der Ankunft mit dem Schiff in Assmannshausen haben Sie ca. 3 Stunden Aufenthalt und Gelegenheit zum Besuch des Weinfestes.
Dabei bietet sich Gelegenheit zu einer Schlenderweinprobe bei verschiedenen Weingütern und zu einem Rundgang durch die Mittelrhein-Stadt. Machen Sie einfach Halt an einem der Winzerstände und beginnen Sie den Abend bei einem Glas Spätburgunder.

Vom Rheinwein beschwingt findet der Ausflug auf dem Personenschiff singend und tanzend seine Fortsetzung. Nach Einbruch der Dunkelheit gibt es ein pyrotechnisches Schauspiel mit einem Feuerwerk, das den Himmel über dem Mittelrhein in den unterschiedlichsten Farben erstrahlen lassen wird. Genießen Sie dieses Schauspiel auf dem Freideck Ihres Schiffes, von wo aus man das Feuerwerk am besten sehen kann. Im Anschluss an das Feuerwerk-Spektakel fahren die Schiffe wieder mit Live-Musik und Tanz zurück zu den Ausgangsorten.

Weitere Informationen und eine Fotogalerie finden Sie auf:
http://www.rotwein-fest.de

Natürlich gibt es für diese Veranstaltung auch Schiffskarten für ein Partyschiff mit DJ-Musik zu erwerben.
Verfügbare Schiffskarten z. B. ab Schiffsrundfahrt von Norden ab Boppard am Rhein Einstieg ab 16.15 Uhr, Abfahrt 16.30 Uhr, Kamp-Bornhofen Stadtteil Kamp 16.45 Uhr, Boppard-Bad Salzig 17.05 Uhr, Kestert am Rhein 17.15 Uhr, St. Goarshausen am Rhein 18.00 Uhr, St. Goar am Rhein 18.05 Uhr, Oberwesel am Rhein 18.40 Uhr, Kaub am Rhein 19.00 Uhr, Bacharach am Rhein 19.20 Uhr, Lorch am Rhein 19.40 Uhr, Trechtingshausen am Rhein 19.55 Uhr.
kann man auf dieser Internetseite buchen:
http://www.schifffahrplan.de/events/kundenEvents4.php?idt=3&eb=3&se=ML&ku=ML0602&idlinien=29&idk=285&srt=3&kuL=ML0602gill

Bei der Buchung kann man direkt Online-Liedwünsche aus vielen Songtiteln anschauen und bei Buchung auswählen.

Der Schiffskartenpreis beträgt 34 EUR pro Person.

Rheinschifffahrt Mittelrhein-Lichter zum Feuerwerk Assmannshausen in Rot, dem schönsten Rotweinfest im Rheingau

 

Rhein in Flammen Bonn am Samstag, 7. Mai 2016

Januar 25, 2016

Am Samstag, dem 7. Mai 2016 findet der Auftakt der Rhein in Flammen Termine 2016, nämlich Rhein in Flammen Bonn, statt.

Genießen Sie eine Rheinschifffahrt mit Bordparty, Musik vom Alleinunterhalter oder DJ (Online-Liedwünsche aus vielen Songtiteln auf Seite 4) und Tanz auf dem Mittelrhein entlang der Feuerwerke auf der Strecke zwischen Linz am Rhein, Remagen-Kripp, Erpel, Remagen, Unkel, Rolandseck, Bad Honnef, Königswinter und Bonn-Bad Godesberg zum Abschlussfeuerwerk in der Bonner Rheinaue.
Schiffahrt Feuerwerk Rhein in Flammen bei Bonn.

Für die Gäste, welche von weitere her kommen und sich nachts nicht noch auf die Heimreise begeben möchten, besteht die Möglichkeit, bei der Anfrage, zahlungspflichtigen Buchung oder Option auch ein Hotel in der Nähe des Schiffsanlegers mit anzufragen.

Auf Wunsch ist es möglich, eine Busrückfahrt nach der Feuerwerkschifffahrt vom Schiffsanleger zum gleichzeitig über http://www.schiff-fahrplan.de angefragte bzw. gebuchte Hotel pro Pers ab 10 EUR mitzubestellen, wenn das Hotel ein paar Kilometer vom Schiffsanleger entfernt ist und man nicht mehr mit dem eigenen PKW zum Hotel zurückfahren möchte. (Busshuttle nur auf Vorbestellung buchbar).
Wer dieses Jahr bei dieser Veranstaltung dabei sein möchte, kann Schiffstickets ab Königswinter, Bonn Zentrum Brassertufer / Kennedybrücke, Wesseling-Urfeld, Niederkassel-Mondorf, Bonn-Bad Godesberg oder Bonn-Bad Godesberg online auf dieser Seite buchen:
http://www.schifffahrplan.de/events/kundenEvent.php?ku=RIF0501&se=RIF&idt=5&eb=3&verb=5&nad=2016-05-07

Auf dieser Seite findet man alles was man wissen muss und möchte, unter anderem auch Angaben, wo welches Schiff im vergangenen Jahr im Konvoi gelegen hat und wieviele Karten beim jeweiligen Schiff noch verfügbar sind.